1. Juni 2014

Eierstocktumoren / Ovarialkarzinome - BRCA-1/2

Eierstocktumoren / Ovarialkarzinome

Patientinnen mit einer Veränderung (Mutation) des BRCA1- oder BRCA-2 Gens weisen nicht nur ein erhöhtes Risiko für Brusttumoren / Mammakarzinome sondern auch für Eierstocktumoren / Ovarialkarzinome auf.  In einer  retrospektiven Studie wurde beobachtet, dass eine vorsorgliche (prophylaktische) Eierstockentfernung (Oophorektomie) bei BRCA-1/2-Patientinnen zu einer Verringerung des Eierstocktumor-/Ovarialkarzinom-Risikos um 80% führt.

Finch et al. J Clin Oncol 32: 1547-1553, 2014-05-25