1. Juni 2014

Chronische lymphatische Leukämie (CLL) - Obinutuzumab (GA101)


Chronische lymphatische Leukämie (CLL)
 
In einer Phase III Studie wurde der Antikörper Obinutuzumab (GA101) in Kombination mit Chlorambucil im Vergleich zu dem herkömmlichen Antikörper Rituximab (plus Chlorambucil) und mit Chlorambucil allein bei Patienten mit CLL und Begleiterkrankungen geprüft. Dabei erwies sich die Kombination von Obinutuzumab plus Chlorambucil in verschiedenen ‚Endpunkten’ als deutlich überlegen und stellt zukünftig einen neuen Therapiestandard in der Therapie von CLL-Patienten mit Begleiterkrankungen dar.
 

Goede V. et al., N Engl J Med 370: 1101-1110, 2014