6. Juni 2012

Gastrointestinale Stromatumoren (GIST) / Sarkome
In einer beim amerikanischen Krebskongreß ASCO 2012 veröffentlichten Phase III Studie (GRID) konnte nachgewiesen werden, dass der Tyrosinkinaseinhibitor Regorafenib das Fortschreiten der Erkrankung nach Vorbehandlung mit Imatinib und Sunitinib bei einem nennenswerten Teil der Patienten mit metastasiertem GIST aufhalten kann. Auf der Basis dieser Daten sollte in Zukunft nunmehr ein weiteres Medikament zur Verfügung stehen, dessen Wirksamkeit in einer Phase III Studie nachgewiesen werden konnte (Demetri et al., ASCO 2012, LBA10008).